2021

Die Dinge bewegen sich – auch in Bayern

Folien aus der Hinführung zur Diskussion mit Prof. Dr. Holger Magel zum Vergleich des „Bayernplans für eine soziale und ökologische Transformation“ und des Appells zur transformativen Landesentwicklung. Veranstaltung am 18.6. in Murnau.

Klimaangst – und die Auswirkung auf die Klimabewegung

Klimaangst ist eine neue Form der Erkrankung, die das Erleben des Klimawandels begleitet. Daran Erkrankte ziehen sich von der Klimabewegung zurück, die sich dadurch abschwächt, dadurch weniger Erfolge erzielt, wodurch sich der Klimawandel beschleunigt und mehr Menschen erkranken. Dabei kann Engagement sogar Teil der Therapie sein. Vortrag gehalten am 14.6. im Klimacamp Nürnberg.

Handelt jetzt! Perspektiven für eine gerechte Welt

Die Frage nach dem besten Ansatz für den Einzelnen, Gruppen und Institutionen unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Kirchenkrise und der Frage, wodurch sich „Christliches“ charakterisieren lässt: Durch den Namen oder kriteriengeleitetes und -angemessenes Handeln? PPT-Folien des Vortrags, gehalten am 11.6. beim Diözesanratstreffen der Passauer Katholiken.