Steuer gegen Armut

Auch hier soll die Kampagne „Steuer gegen Armut“ nicht vergessen werden, die mich seit ihrer Initiierung im Oktober 2009 beschäftigt, auch nachdem ich die Haupt­koordination im Jahr 2012 an „attac“ abgegeben habe. Meine Zusammen­fassung der drei Jahre Kampag­nen­arbeit zum Zeitpunkt der Amtsübergabe ent­hält die „Außenansicht“, die am 13.1.2012 auf S.2 der Süddeutschen Zeitung ver­öffentlicht wurde.

Da ich die Kampagnenwebsite nach wie vor betreue gibts dort die aktuellsten Infos zum Stand der Dinge.